1. Themenabend

Am Mittwoch dem 24. April 2013 fand im Vereinsheim Gnigl in der Zeit von 18:30 bis 21:00 im Rahmen des Forschungsprojektes “Smart District Gnigl (SDG)” der erste auf Mobilität in Gnigl bezogene Themenabend statt.
  • 18:30 Begrüßung durch Ing. Franz Huemer, MSc, Energiemanagement, STADT:SALZBURG Magistrat, Abteilung Hochbau, Projektleiter des Forschungsprojektes “Smart District Gnigl (SDG)”
  • 18:40 Einführung in das SDG-Forschungsprojekt durch DI (FH) Patrick Lüftenegger, Energie und Wohnbauforschung am Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen  >>> mehr dazu
  • 18:55 Einführung in den SDG-Forschungsschwerpunkt Mobilität durch DI Helmut Koch, komobile Gmunden GmbH  >>> mehr dazu
  • 19:10 Vortrag Bürgermeister Dr. Peter Brandauer, Gemeinde Werfenweng über die “sanfte Mobilität in Werfenweng”  >>> mehr dazu  >>> sowie Vortrag
  • Im Anschluß fand eine Podiumsdiskussion zwischen den Vortragenden und den BesucherInnen statt.  >>> mehr dazu
  • Ein Workshop mit den Anwesenden widmete sich den Bedürfnissen der GniglerInnen in ihrem Stadtraum.  >>> mehr dazu

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>