DI Helmut Koch

Zitat

Koch„Ob Mobilitätsdrehscheibe, Stadtteilgarage, Mobilitäts-Zielvereinbarungen oder andere Lösungen und Ideen  – Gnigl kann ein Vorzeige-Stadtteil für innovative Mobilitätsdienstleistungen werden und die Lebensqualität seiner BürgerInnen steigern.“

DI (FH) Marion Hiptmair

Zitat

Hiptmair„Gnigl als aktiver Stadtteil. Ein Stadtteil, der durch seine kreativen Ansätze im Bereich Mobilität für andere Stadtteile zum Vorbild wird. Ein Stadtteil, dessen BürgerInnen wissen welche Möglichkeiten es gibt, und was sie sich wünschen.“

 

Architekt Mag. Georg Scheicher

Zitat

GeorgScheicher„Nur auf unbegangenen Wegen gelangt man zu neuen Zielen.“

“Um bereits Gebautes zu sanieren, damit es die Ziele der nachhaltigen Entwicklung erfüllt, sind viele neue und innovative Gestaltungsansätze erforderlich.”

DI (FH) Patrick Lüftenegger

Zitat

PatrickLueftenegger„Städte verbrauchen ca. drei Viertel aller Ressourcen. Die Stadt von morgen muss intelligent und effizient funktionieren. Das Projekt Smart District Gnigl erforscht Grundlagen für ein nachhaltiges und lebenswertes Salzburg der Zukunft.“